Social Media

Beschränken Sie Ihr Business nicht nur auf Suchmaschinen. 

Eine starke Präsenz auf Social-Media-Plattformen wird Ihnen helfen, das Vertrauen Ihrer Kunden für längeren Zeitraum zu gewinnen.

Kontaktieren Sie uns

Was ist Social Media Marketing?

Wenn diese Frage heute beantwortet wird, wird dieselbe Antwort morgen unzureichend sein.

Eine Antwort allein zu finden ist viel zu schwer, weil das ein sehr dynamisches Feld ist. Social Media Marketing ist ein sehr wichtiger Teil des digitalen Lebens. Marketingmäßig ist das Hauptziel einer Social Media Kampagne, Content für die eigene Zielgruppe zu produzieren. Die beliebtesten Plattformen sind Facebook, Instagram, LinkedIn, Pinterest und Twitter, aber immer öfter nutzt man auch neue Plattformen wie TikTok und Snapchat.

Unternehmen, die sich für Social Media entschieden haben, verwenden diese Kanäle, um mit Nutzern interagieren zu können. Sie haben die Möglichkeit auf den Social Media Plattformen Inhalte zu veröffentlichen, auf Kundenkommentaren zu antworten und auf direkte Nachrichten zu reagieren. Die Social-Media-Kanäle erlauben es Ihnen, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen, weil Sie normalerweise ständig sowohl gute als auch schlechte Kundenbewertungen erhalten.

Die Nutzerzugriffe auf die Social Medien sind in den letzten Jahren stark gestiegen. Deshalb sollten Sie als Unternehmer diese Zeiten und Plattformen auf keinem Fall unterschätzen!

Die erfolgreiche Social Media Marketing Strategie spielt fundamentale Rolle für die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Webseite. Die Soziale Medien steigern die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen.

Je länger Sie warten, desto mehr werden Sie verlieren!

Mit der massiven Entwicklung und Einführung von Social-Media-Plattformen hat es sich grundsätzlich verändert, wie die Konsumenten mit den Unternehmen interagieren. Die Kunden suchen nicht mehr nur in den Suchmaschinen, sondern recherchieren auch in den sozialen Netzwerken, bevor sie die endgültige Kaufentscheidung treffen. Die Social-Media-Kanäle sind eine sehr gute Weise, wenn Sie Ihre Markenbekanntheit schnell und kostengünstig erhöhen möchten.
Die Social-Media-Plattformen bieten Ihnen schon viele Möglichkeiten an, damit Sie Ihre richtige Kundengruppe nach Interesse, Ziele, Älter, Standort etc. selektieren können. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mehrere Aufträge mit vernünftiger Investition schaffen, ist viel größer.

Das Social Media Marketing (SSM) würden wir für Startups, kleine Unternehmen und selbständige Fachkräfte stark empfehlen. Sie brauchen nur eine richtige Strategie, damit Sie Ihre potenziellen Kunden einbinden können. Mittels Social Media Marketing können Sie wertvolle Informationen über die Gewohnheiten und die Interessen Ihrer Kunden erhalten.


  Neue Kunden akquirieren 
   Erzählen Sie Ihre Stories und Erlebnisse
   Ehemalige Kunden zurückgewinnen 
   Geringere Anzeigenkoste

 Hochqualitative Leads Generierung          

 Social Media Shopping

 Brand Awareness

 Social Postings

 Social Media Budget Optimierung 

 Kundengruppe Analyse

 Steigerung der Verkäufe

Social Media Marketing ist bestimmt eine der beliebten Werbemethoden.
Lohnt es sich aber?

Wir von Digitalismus werden hier sicher mit „Ja!“  antworten.  Natürlich gibt es auch Branchen die als Ausnahme gelten, aber Social-Media-Werbung ist grundsätzlich eine kostengünstige und sehr effektive Werbemethode.

Eine Werbekampagne in den Social-Media-Kanälen lockt die Kunden genau so viel wie die anderen OOH (Out of home) und Fernsehwerbung. Der Unterschied besteht darin, dass die Social-Media-Werbungen im Vergleich zu anderen deutlich günstiger sind.

Wie viel kostet eine Kampagne im Detail?   

Die Social-Media-Kampagnen könnten auf unterschiedliche Weise abgerechnet werden. Die Plattformen bieten Ihnen drei verschiedene Berechnungssysteme.

–        CPC (Cost per click): Wenn Sie sich für diese Variante entscheiden, wird jeder einzelne Klick abgerechnet. Sie werden nur für die Benutzer zahlen, die Ihre Anzeige aktiv bemerkt und interagiert. Laut unseren Experten kostet ein Klick bei dieser Strategie durchschnittlich zwischen 0.50 und 0.70 Cent.

–        CPM (Cost per Mille) ist eine andere Möglichkeit, bei welcher Sie pro Impression zahlen. Eine Impression bedeutet, dass die Anzeige auf dem Bildschirm Ihrer potenzialen Kunden erscheint. In diesem Fall erfolgt die Berechnung normalerweise für 1.000 Werbeimpessionen und der Preis liegt zwischen 5.00 und 6.00 Euro.

–        Einige Plattformen bieten auch CPA (Cost per Aktion). Bei dieser Methode zahlen Sie nur dann, wenn die Kunden mit Ihrer Anzeige genau das tun, was von Ihnen als Zeil gewählt ist. Das kann zum Beispiel ein Webseite-Besuch oder ein Kommentar sein.

Kostet die Werbung bei allen Kanälen gleich?

Nein. Die Werbekosten können unterschiedlich hoch ausfallen. Das ist aber ganz normal, weil die Social-Media-Plattformen verschiedene Anzahl und Typen von Benutzern anbieten. Wir freuen uns, Ihnen in einer Tabelle nach Angaben des Marketing- und Analyseunternehmens WebFX, den Unterschied zwischen den Plattformen darzustellen.

** Alle Preise basieren auf 1.000 Impressionen.

Kontaktieren Sie uns


Weitere Leistungen