Was ist Link Building?

Inhaltsverzeichnis


Jedes Mal, wenn eine Anfrage in eine Suchmaschine eingegeben wird, macht sich die Plattform an die Arbeit und durchforstet hunderttausende Webseiten. Um das möglichst schnell tun zu können, verwenden Suchmaschinen einen Web-Crawler oder Spider, um den Inhalt von Websites zu indizieren. Dieses codierte Krabbeltier macht sich an die Arbeit, alles über Seiten im Web zu lernen und speichert die Informationen dann ab, um sie später zu verwenden, wenn eine Benutzer:in einen relevanten Begriff eingibt.

Natürlich sind die Bots bei über einer Milliarde Websites, mit denen sie zu tun haben, ziemlich wählerisch bei der Auswahl der Seiten, mit denen sie mehr Zeit verbringen wollen als mit anderen. Hier kommt das gesamte Konzept von Suchmaschinenoptimierung (SEO) ins Spiel.

Während es viele Komponenten gibt, die an dem komplizierten Ballett der SEO teilnehmen, ist der Linkaufbau eines der zuverlässigsten und effektivsten Mittel, um Aufmerksamkeit zu erlangen. Jede zuverlässige, seriöse Website, die auf Ihre Seite per Link verweist, erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Seite indiziert wird und auf der Ergebnisseite der Suchmaschinen erscheint. 

Was ist Link Building?

Wenn Sie Inhalte aus anderen Quellen mit Hyperlinks teilen, betreiben Sie Link Building. Aus Sicht des Online-Rankings ist der wichtigste Aspekt des Link-Buildings jedoch, andere Websites dazu zu bringen, Ihre Website zu verlinken.

Wenn Google an die Arbeit geht, um den Wert Ihrer Website zu bestimmen, ist der wichtigste Faktor für das Ranking, wie hochwertig Ihre Backlinks sind. Beachten Sie, dass ich “Qualität” sagte, nicht “Quantität”. Natürlich ist mehr besser, aber die Menge spielt keine Rolle, wenn es gekünstelt oder unauthentisch wirkt. Das liegt daran, dass Google gezielt nach Websites sucht, die eine hohe Autorität für bestimmte Keywords haben. Je mehr Autorität Sie haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie wissen, wovon Sie sprechen. Es ist ein bisschen wie ein Kreislauf – mehr Links bedeuten mehr Autorität und mehr Autorität bedeutet mehr Links.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass, wenn andere seriöse Websites Ihre Website als Link- und Informationsquelle nutzen, dies ein grünes Signal für Google ist, dass Sie es wert sind, in den Ergebnissen für die Keywords aufzutauchen, für die Sie ranken.

Erhöhen Sie Ihren Domain Authority Score mit E-A-T

Die Search Quality Guidelines von Google aus dem Jahr 2014 waren das erste offizielle Dokument, in dem das Konzept E-A-T für das Ranking von Websites erwähnt wurde. Es steht für Expertise, Autorität und Vertrauenswürdigkeit – die drei wichtigsten Dinge, nach denen Google bei der Vergabe von Website-Rankings sucht. Sieben Jahre später und die Guidelines sind immer noch die wichtigsten Richtlinien dafür. Google ging sogar so weit, tausende von Mitarbeitern einzustellen, die Websites manuell überprüfen und analysieren und dann ihre Ergebnisse melden, um sicherzustellen, dass das Verständnis des Algorithmus, mit dem von Menschen übereinstimmt.

Bei der Bewertung von E-A-T und damit der Gesamtqualität einer Website wird genau dies berücksichtigt:

  • Expertise, d. h. wie sehr der Inhalt Ihrer Website durch Branchenkenntnisse gestützt wird. Ein gut recherchierter Text, Autoren, die sich auskennen, und viele korrekt zitierte Daten erhöhen Ihren Kompetenzwert.
  • Autorität (Authoritativeness) oder wie andere Websites und Content-Autoren Ihre Website als führend in der Branche ansehen. Linkbuilding ist besonders wichtig für diesen Aspekt, da hochwertige Backlinks und Markenerwähnungen den größten Einfluss haben.
  • Vertrauenswürdigkeit (Trustworthiness) oder wie akkurat und gültig der Inhalt auf Ihrer Seite ist. Sie können Fachwissen einschließlich Expertenmeinungen präsentieren, aber wenn diese Meinungen aus dem Kontext gerissen werden, um unsachliche Informationen zu unterstützen, wird Ihre Vertrauenswürdigkeit in Frage gestellt.

 Link Building: Effektivität und Ethik

 Wie Twitter-Follower und E-Mail-Marketing-Listen ist auch das Link Building anfällig für unethische, spammende Taugenichtse, die Ihnen anbieten, auf Sie zu verlinken, wenn Sie auf sie verlinken. Das mag zwar wie eine tolle Möglichkeit erscheinen, Ihre Domain-Autorität schnell zu erhöhen, aber es ist nicht ratsam, ein Backlink zu sein, nur um ein Backlink zu sein. Denken Sie daran, dass Google schlauer ist, als wir uns jemals vorstellen könnten. Es erkennt ziemlich schnell Websites, die eine Menge Backlinks haben, obwohl sie keine große Autorität zu einem Thema sind, oder solche, die einen plötzlichen Anstieg der Referenzen auf anderen Domains verzeichnen. Vermeiden Sie Praktiken wie Linktausch, den Kauf von Links oder die Aufnahme Ihrer Website in ein kostenpflichtiges Verzeichnis. Bauen Sie stattdessen Links mit diesen empfohlenen Praktiken auf:

  • Links sollten verdient werden, nicht gekauft, gehandelt oder selbst erstellt werden, um die Platzierung in Suchmaschinen zu manipulieren
  • Links sollten von maßgeblichen Seiten kommen, nicht von Seiten mit niedriger Qualität
  • Die Anzahl Ihrer Links sollte mit der Zeit nachhaltig erhöht werden. Es handelt sich nicht um eine einmalige Praxis.
  • Konzentrieren Sie sich beim Linkaufbau auf Themen und Branchenpartner. Das hilft, die Autorität Ihrer eigenen Domain für das jeweilige Keyword zu stärken.
  • Verwenden Sie immer Ankertexte. Vermeiden Sie es, auf Wörter wie “Lesen Sie hier mehr” zu verlinken. Stellen Sie stattdessen sicher, dass der Text, auf den Sie den Link setzen, zumindest teilweise beschreibt, wohin der Link den Leser führt.
  • Verdienen Sie Links, die die Leute tatsächlich benutzen werden. Es ist sinnlos, einen Backlink zu verdienen, wenn er nie angeklickt wird.
  • Streben Sie eine Mischung aus Follow- und No-Follow-Links an.
  • Links müssen durchdacht und präzise sein. Wenn sie nicht zu Ihrer SEO, Seitenautorität oder hochwertigen Besucherzahl beitragen, tun sie nicht viel für Ihre gesamte Onlinepräsenz.

Link Building ist eine SEO-Best-Practice, die Ihre Zeit und Aufmerksamkeit verdient, aber vielbeschäftigte Geschäftsinhaber, Politiker und Non-Profit-Organisationen können Schwierigkeiten haben, die Zeit oder Ressourcen zu finden, um es richtig zu machen. Lassen Sie sich von Digitalismus helfen! Wir arbeiten daran, Möglichkeiten für den Linkaufbau zu finden, die Ihre Seiten-Rankings erhöhen, Besucher bringen, die am wahrscheinlichsten an Ihrem Verkaufstrichter teilnehmen, und unschätzbare Beziehungen zwischen Ihren Inhalten und den Keywords, für die sie ranken, aufbauen. Wir sind bereit, loszulegen, wenn Sie es sind, also schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

Leave A Comment